Wenn der Text mit Keywords geradezu überflutet wird, wird das Thema meist total vernachlässigt. Dieses ist jedoch für einen guten Inhalt wichtig, da der Nutzer die Webseite anklickt, um Informationen zu erhalten.
 
Beispiel-Text:
In unserem Sommerkleider-Sortiment erhalten Sie viele schöne Sommerkleider. Die Sommerkleider sind in vielen verschiedenen Farben verfügbar, sodass auch Ihnen eines der Sommerkleider gefallen dürfte. Entdecken Sie noch heute unsere Sommerkleider und wählen Sie eines Ihrer Lieblings-Sommerkleider!
 
In diesem Beispiel-Text kommt das Keyword „Sommerkleider“ eindeutig zu häufig vor. Da der Schreiber den Fokus hier auf die Keywords und nicht auf den Inhalt gelegt hat, entsteht ein „Keyword Spamming“, das nicht nur keinen Sinn macht, sondern auch von Google abgestraft wird.

Keyword-Stuffing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.